Gästebuch
 Startseite nach rechts Reiseberichte nach rechts Osterreise 2018 - Kreuz und quer durch Italien

Reiseberichte 

Osterreise 2018 - Kreuz und quer durch Italien  

23. - 30. März 2018

Kuchl (A) - Mantua (I) - Brescella - Toscana (Lucca, Greve, Arezzo, Montepulciano ...) Loreto - Gargano - Leuca (Stiefelabsatz - Ampulien) - Salerno - Amalfiküste - Castel Gandolfo - Klagenfurt (A) - Bad Blumau - Heimreise - Kuchl (4460 km)

Osterreise 2018 - Kreuz und quer durch Italien 
(zum Vergrößern auf die Karte klicken ...)
 
Osterreise 2018
23. März bis 30. März

Kurz entschlossen fuhren wir zu Ostern 2018 nach Italien. Einen genauen Plan hatten wir dieses mal nicht, aber einzelne Punkte, die wir entweder noch einmal besuchen wollten oder die wir noch nicht kannten ...
Die Route genau nach zu fahren ist vielleicht keine so gute Idee, weil es wirklich kreuz und quer durch Italien geht: Zuerst in die Toskana - danach ein Sprung an Ostküste nach Loreto - runter zum Sporn, auf die Halbinsel Gargano - den südlichsten Punkt am Stiefelabsatz besucht - wieder quer rüber an die Westküste nach Salerno - die Amalfiküste und Pompeji erkundet und die Sommerresidenz des Papstes in Castel Gandolfo besichtigt, um - zum Abschluss - Klagenfurt und die Therme Blumau ...

Dieses Mal gibt es den Reisebericht als Bilderschau ...
Viel Spaß beim Mitreisen:
Bilder: Osterreise 2018
(Für den Beginn der Bilderschau - klicken sie auf das Bild ...)
 

 
nach oben ...... zurück